Mobile Massagen

Mobile Massagen werden von uns auch angeboten. Insbesondere für Personen, die aufgrund irgendeiner Einschränkung nicht zu uns in die Praxis kommen können.

Massagen können dann in Ihren Räumlichkeiten, zu Hause oder in einer Einrichtung nach Absprache durchgeführt werden, sitzend auf einem Massagestuhl oder auf einer üblichen Massageliege. Wir bringen diese mit, sofern sie nicht bereits vor Ort zur Verfügung stehen.

Die Preise richten sich nach der Anzahl der Massage, der Dauer und der Entfernung zu unserer Praxis. In der Regel werden die Massage-Anwendungen von unserem selbstständig arbeitenden Wellness-Masseur durchgeführt. Ausnahmen sind medizinisch-therapeutische Behandlungen nach Rezept (z.B. bei Privatpatienten).

Denkbar sind mobile Massagen auch als Highlight auf einer Messe oder Ausstellung oder einem Firmen-Event.

Betriebliche Gesundheitsförderung in Verbindung mit der mobilen Massage

Gemäß E StG §3 /34 sind Leistungen des Arbeitgebers zur Verhinderung und Verminderung von Krankheitsrisiken und zur Förderung der Gesundheit in Betrieben, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung, Zielgerichtetheit und Zertifizierung den Anforderungen der §§ 20 und 20b des Fünften Buches Sozialgesetzbuch genügen, soweit sie 500 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen, steuerfrei.

Sprechen Sie uns an, wie wir diese Maßnahmen in Ihrem Betrieb umsetzen können.