Überblick

Untersuchung /Anamnese

Eine ganzheitliche Untersuchung Ihrer Person ist wichtig, damit wir nicht nur die zu behandelnde Krankheit oder die akuten Beschwerden im Blick haben, sondern auch andere Aspekte oder Veränderungen Ihrer Gesundheit, die vielleicht damit im engen Zusammenhang stehen können. Der Mensch ist ein sehr komplexes Wesen, bei der Behandlung von Krankheiten und Einschränkungen, ist das zu berücksichtigen, um zu nachhaltig guten Behandlungen und Ergebnissen zu kommen.

Behandlung und Methoden

Auf Basis einer Anamnese und der Schilderung der Vorerkrankungen erstelle ich für Sie ein ganz individuelles Behandlungskonzept. Dabei greifen bewährte Methoden der Naturheilkunde und neuere Verfahren zur schonenden Behandlung ineinander. Therapie begleitend können homöopathische Mittel zum Einsatz kommen, die den Prozess der Heilbehandlung unterstützen. Medikamente, die durch eine längere Einnahmedauer belastend auf den Organismus auswirken, werden von mir als Heilpraktikerin nicht verschrieben.

Prävention und Wellness

Nach erfolgreicher Behandlung sind Sie gefordert, selbst präventive Maßnahmen mit unserer Unterstützung zu ergreifen, die ein Wiederauftauchen der Krankheit, Probleme oder Störungen verhindern sollen. Im Einzelfall ist zu prüfen, ob Sie an der Ernährung etwas umstellen sollten, ob mehr Bewegung oder Sportübungen für Sie notwendig sind oder ob auch etwas für den Stressabbau getan werden sollte. Da eignen sich entspannende Massagen perfekt zum Abschalten und Runterkommen.